• English Deutsch français Nederlands
Sapa Extrusion Raeren S.A.

Sapa Extrusion Raeren S.A.

Auch wenn die Geschichte von Siegmund Hirsch, der vor dem zweiten Weltkrieg in Raeren lebte, nicht mehr präzise nachzuvollziehen ist, so heißt es, die Raerener Bevölkerung habe ihn während dem zweiten Weltkrieg vor dem Naziregime geschützt.

Später ist er nach Amerika ausgewandert und in 1960 hat er die Grundsteine zum Raerener Aluminiumwerk legen lassen, um sich so bei der Raerener Bevölkerung zu bedanken. 1961 wurde dann zum ersten Mal in Raeren produziert.

1960

Gründung von Aluminium Raeren S.A.

1961

Erste Strangpresse : 1.200 T.

1962

Gründung von Alcan Aluminium Raeren S.A. mit Mehrheitsteilnahme von Alcan Aluminium Ltd. (Montreal-Canada)

1968

Zweite Strangpresse : 2.000 T. (P20)

1969

Start der Eloxalanlage

1970

Gründung der Weiterverarbeitungsabteilung (Fabricating)

1973

Dritte Strangpresse : 1.600 T. (P16)

1981

Gründung von Alcan Aluminium Benelux S.A. und Auflösung von Alcan Aluminium Raeren S.A.

1986

Übernahme durch Hydro Aluminium Extrusion (100% Norsk Hydro)

1987

Automatisierung des Metallflusses

1989

  • Modernisierung der Bedienungstechnik der Presse
  • Erweiterung der Fabricating Abteilung

1991

  • Zertifikat ISO 9002
  • Einführung des Programms zum Umweltschutz

1992

Vollautomatisierung des Werkzeuglagers und des Werkzeugtransports

1993

Gründung der Servicing Abteilung (Präzisionssägen)

1994

Neues Gebäude : technische Abteilung

1997

Ersatz der 2.000 T. Presse (P20) durch eine 3.200 To. Presse (P32)

2000

  • Gründung von Hydro Aluminium Components (ex Fabricating Abteilung)
  • Modernisierung der Eloxalanlage

2002

Modernisierung der Verpackungs- und Versandabteilung

2003

Auflösung von Hydro Aluminium Components und Angliederung der Fabricating Abteilung an das Strangpresswerk Hydro Aluminium Raeren

2005

  • Zertifikat ISO 9001:2008 (Qualität) und ISO 14001:2004 (Umwelt)
  • Liquidierung der 1.200 T. Presse

2006

Umzug der Fabricating Abteilung in die Waldstrasse

2008

Zertifikat BS OHSAS 18001:2007 (Sicherheit)

2010

Modernisierung der Verpackung

2011

Anschaffung einer Langbolzensäge für die P16.

2013

  • Norsk Hydro und Orkla unterzeichnen das 50/50 Joint Venture zwischen Hydro und Sapa. Am 1/09/2013 wird das Gemeinschaftsunternehmen Sapa gegründet.
  • Am 18/12/2013 :  Namensänderung - Hydro Aluminium Raeren wird Sapa Extrusion Raeren.