• English Deutsch français italiano Nederlands

Corporate Social Responsibility (CSR) bzw. Unternehmerische Sozialverantwortung bei Sapa Pole Products

Corporate Social Responsibility (CSR) bzw. Unternehmerische Sozialverantwortung bei Sapa Pole Products

Nur nachhaltiges unternehmerisches Handeln ist langfristiges Handeln

Sapa ist davon überzeugt, Rentabilität auf eine Weise erreichen zu können, die sich mit fundamentalen ethischen Werten und mit Respekt vor dem Einzelnen sowie vor Umwelt und Gesellschaft vereinbaren lässt. Sapa strebt nach kontinuierlicher Verbesserung der Leistungen beim Schutz von Umwelt, Gesundheit und Sicherheit sowie nach einer ethischen fundierten Betriebsführung.

SGU-Leitfaden

Einer unserer drei strategischen Pfeiler ist der Schutz von Sicherheit, Gesundheit und Umwelt (SGU). Zur Unterstützung der strategischen Betriebsführung im Tagesgeschäft wurde ein SGU-Leitfaden entwickelt. Die Kontrollsysteme und Aktionspläne gewährleisten, dass Sapa bei kritischen CSR-Fragen systematisch verfährt. Die im Bereich SGU verfolgten Ziele finden Sie hier in einer Zusammenfassung:

  • Wir bieten allen unseren Mitarbeitern einen sicheren und gesunden Arbeitsplatz mit dem langfristigen Ziel, Verletzungen, Zwischenfälle und Berufskrankheiten zu verhüten.
  • Wir streben ständig nach einer Begrenzung der ökologischen Folgen unserer Tätigkeiten und nach einer Optimierung der Ressourcenverwendung.
  • Wir setzen unsere Innovationsfähigkeit und technischen Mittel dafür ein, gemeinsam mit unseren Kunden Aluminiumlösungen zu finden, welche die ökologischen Zielsetzungen erfüllen.

Ausführlichere Angaben zu unserem SGU-Programm finden Sie in unserer programmatischen Erklärung.

Cradle to Cradle® Philosophie

Voll im Einklang mit unserer nachhaltigen Betriebsführung ist die Cradle to Cradle® (C2C) Philosophie: ein neuer Blick auf das nachhaltige Entwerfen mit komplett neuen Ausgangspunkten für Entwurf und Entwicklung von Produkten auf der Grundlage von Werkstoffen, die zu 100% recycelt sind.

Mehr über die Umsetzung dieser Philosophie und unsere mit Silber zertifizierten Lichtmasten erfahren Sie auf den Cradle to Cradle®-Seiten.

Lieferantenerklärung

Unsere Richtlinien für soziale Verantwortung („Corporate Social Responsibility Directives", CSR) verlangen kontinuierliche Verbesserungen der Lieferantenstandards hinsichtlich unserer CSR-Leitlinien. In diesem Zusammenhang verlangt Sapa von ihren Lieferanten, eine Lieferantenerklärung über unsere CSR-Leitlinien zu unterzeichnen. Diese Erklärung soll das Bewusstsein für die Bedeutung der CSR schärfen und die Transparenz in unserer Beschaffungskette verbessern.

Nachhaltigkeitsbericht

Der jährliche Nachhaltigkeitsbericht von Sapa Pole Products gibt Ihnen einen Überblick über unsere Nachhaltigkeitsinitiativen. Der Inhalt des Berichts basiert auf den wichtigsten Sachfragen für die Tätigkeit von Sapa Pole Products, und ihre Auswirkungen auf die Umwelt und die Gesellschaft. 

folder placeholder

Druckversion.

 

Berichte der Sapa Gruppe:

Sapa Sustainability Report 2015 (PDF, 3.9 MB)

Sapa Sustainability Report 2014

Sapa Sustainability Report 2013

Sapa's Sustainability Report 2012