• English Deutsch français Nederlands

Funktionelle Auslegermasten

Sapa Pole Products bietet hervorragende funktionelle Auslegermasten, die das Design Ihrer Beleuchtung entsprechen. Auslegermasten werden häufig an Landstraßen und Autobahnen, in einem bestimmten Abstand von der Fahrbahn, aufgestellt. Es ist aus lichttechnischen Gründen dann wünschenswert, die Leuchte auf einem Ausleger am Masten zu montieren.
Die Auslegermasten sind in konischen und zylindrisch abgesetzten Varianten lieferbar.

Allgemeine Eigenschaften
Die Auslermasten werden aus einem nahtlosen Aluminiumrohr gefertigt. Alle Masten werden standardmäßig in blank geschliffenem Aluminium geliefert und sind montagefertig. Auf Wunsch können die Masten in einer eloxierten Ausführung oder einer Ausführung mit elektrostatischer Pulver-Beschichtung geliefert werden. Der Ausleger wird dann in einer demontablen Ausführung geliefert.

Die Ausleger werden, was die Maße betrifft, auf die verwendete Leuchte und die gewünschte Lichtpunkthöhe abgestimmt. Die Einzel-und Doppelausleger sind sowohl fest und abnehmbar verfügbar. Befestigung der abnehmbaren Ausleger erfolgt mittels eines Castings oder eines unsichtbaren Verbindungsstücks.

 

Konischer Auslegermast 

 

Der konische Auslegermast besteht aus einem zylindrischen Teil mit einer Türöffnung, einem konischen Teil und schließlich einem zylindrischen Zopf mit Ausleger(n).

Die meist verwendeten konischen Lichtmasten mit Einzelausleger.

Die meist verwendeten konischen Lichtmasten mit demontierbarem Doppelausleger.

 

 

 

 

Zylindrisch abgesetzter Auslegermast

 

Die zylindrisch abgesetzten Auslegermasten sind aufgebaut aus einem zylindrischen Teil mit einer Türöffnung. Über der Tür ist ein Absatz, wodurch der Durchmesser des oberen zylindrischen Teiles kleiner wird. Den Aufbau der Absätze können wir nach Ihren Wünschen anpassen. 

Die meist verwendeten zylindrisch abgesetzten Masten mit Einzelausleger.

Die meist verwendeten zylindrisch abgesetzten Masten mit demontierbarem Doppelausleger.

 

 

 Einzelheiten
• Der Mast ist mit einem eingeschweisstem und patentiertem Türverstärkungsprofil
  und geschweisstem Geräteste mit 2 Schiebemuttern M6 und einer
  Erdungsschraube M8 ausgestattet.
• Die Tür ist mit doppeltem Schiebeverschluss aus Edelstahl VA2 sowie
  einem ebenfalls aus VA2 bestehendem Dreikantverschluss ausgestattet.
• Erdstückbeschichtung korrosionsabweisendes Kunststofftape.
• Optional mit grauer oder schwarzer  zweiteiliger PP-Manschette im
  Erdübergangsbereich.
• Kabeleinführungslochschutz.
• Grüner Fußring aus LDPE, der den Mastfuss im Innen- und Aussenbereich vor
  Beschädigungen schützt.
• Legierung EN AW-6060 T66.
• Die blank geschliffenen Aluminium Lichtmasten sind Cradle to Cradle Certified™ 
Silber
und können CO2 neutral geliefert werden.